Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

mono

Als musikalische Geschwister im Geiste haben sich Sängerin Meike „Mo“ Braun und Gitarrist Norman „Nojo“ Jonas im Sommer 2011 gefunden. Sie schreiben gemeinsam und beginnen schon während der Entstehung mit der Produktion ihrer Songs. Damit fließen ursprüngliche Gefühle und Gedanken in die eher ruhige und gleichzeitig aufwühlende Musik ein, echt und authentisch, mit unbegrenztem Raum zur individuellen Interpretation und Berührung.
Bewusst setzen wir den Kontrapunkt zur lauten und schnellen Gesellschaft, mit Klängen und Texten, die bildhaft wesentliche Themen des Lebens aufgreifen, zum Nach-Denken anregen und entschleunigen.“
Neben der Musik haben die Beiden auch ihr Herz für die Videoproduktion entdeckt. Dabei finden sie die Unterstützung von Dennis Vander (vogelfrei) und Christian Mümken (moment).


Auf dem Album „mit dir durch die welt“, das im Oktober 2015 in Eigenregie veröffentlicht wurde, laden zwölf Songs zum Verweilen und sich Einlassen ein. Es ist gleichsam eine Reise durch die Klang- und Gedankenwelten des Duos, gefühlvoll dargeboten und eigenständig produziert. In starken Bildern und mit außergewöhnlicher Klarheit bringt Sängerin Meike Braun ihre Texte auf den Punkt, ohne dabei aufdringlich zu sein. Musikant Norman Jonas sorgt für stimmige Klänge zwischen Akustikgitarre und Keyboardsphären, ohne sich handelsüblicher Klischees zu bedienen. Die befreundeten Gastmusiker Xaver Fischer (Wurlitzer), Isabelle Marchewka (Harfe), Francis Norman (Viola/Violine) und Pia Becker (Querflöte) haben ihre deutlichen Spuren hinterlassen. Ein Bonustrack mit der französischen Version von „vogelfrei“ rundet das Album ab.
Cover und Homepage von Nicole Meusch, Mastering von Rainer Kremer.

Album-download:         Buy CD:
          

Videos zum Album:


Im „Heimathirsch“ zu Köln, photographiert von Holger Thomsen
 

    

 

Im „Treibhaus“ zu Langenfeld, Photos privat
 

    

 

  

  

 

  

Videodreh zu „moment“ mit Christian Mümken und Sophie Boße, Photos von Thomas Dalchow